Sie sind hier: Startseite » Kurse » Kinesiologisches Tapen

Kinesiologisches Tapen

Mit Erkenntnissen der Kinesiologie ist es ein Behandlungskonzept mittels spezieller Tape, welches elastisch, luftdurchlässig und flexibel ist.

Der praxisbezogene Kinesiologische-Tape-Kurs ist geeignet für PT´s, Ergotheraputen, Masseure, Ärzte und Heilpraktiker.

Inhalte
Teil I: Obere Extremität und HWS
Teil II: Untere Extremität, BWS und HWS
In allen Teilen werden Anlagetechniken der Muskulatur, Lymphsystem, Fasziensystem, Nervensystem, Cross-Tape, Gelenktape und Korrekturtechniken vermittelt.

Je Kursteil 16 Fortbildungspunkte

Dr. Kenzo Kase und Ingo Geuenich
Dr. Kenzo Kase und Ingo Geuenich Dr. Kenzo Kase (Erfinder des Kinesiotapes)

Kursleitung:
Ingo Geuenich Physiotherapeut
Instructor für Kinesiologisches Tapen der Fa. Pino
und Akademie Deutscher Orthopäden (ADO) / Berufsverband der Orthopäden und Unfallchirurgen (BVOU)

Kursort Würselen (siehe auf Anmeldung)

Kurszeiten Fr+Sa Kurse
Freitag 14.45-ca.19.30 Uhr
Samstag 09.00-ca.15.00 Uhr

Kursgebühr
179,-€ inkl. Skript und Tape

Anmeldeformular 2021

Anmeldung Dateigröße Download
Teil I Fr 29.10.21 14.45-ca. 19.30 Uhr & Sa 30.10.2021 09.00-ca.15.00 Uhr 28 MB
Teil II Fr 12.11.21 14.45-ca. 19.30 Uhr & Sa 13.11.2021 09.00-ca.15.00 Uhr (Voraussetzung Teil I) 28 MB

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ärzte, Arzthelferin, Ergotherapeuten, Logopäden, Masseure und Heilpraktiker