Myofasziale Triggerpunkte

Inhaltsbeschreibung

Faszientherapie und Triggerbehandlung inkl. Befundung

Faszination Faszien
: Dieser Kurs ist an das FaszienDistorsionsModell (FDM) nach Stephen Typaldos & an den Techniken von Art Riggs angelehnt.

Da das "Myfasziale Syndrom" u.a. durch aktive Triggerpunkte ausgelöst werden können, werden nach Janet Travall und David Simons veröffentlichten Grundlagen die neuesten Erkenntnisse über Triggerpunktbehandlung vermittelt.

Durch die Verknüpfung von Triggerpunkte & Faszien werden 7 verschiedene Techniken vermittelt, um das Myofasziale Syndrom zu erkennen und zu behandeln.

Diese Techniken finden wir vereinzelt in Osteopathie-, Rolfing und anderen myofaszialen Ausbildungen wieder.

Die MyofaszialeTriggerpunktausbildung ist eine wissenschaftlicht fundierte Kompaktausbildung für alle die, die täglich mit Muskeln und Faszien arbeiten (möchten). Berufsgruppen wie Physiotherapeuten, Ärzte, Osteopathen, Heilpraktiker, Schmerztherapeuten und viele mehr besuchen schon seit Jahren interessiert diese Ausbildung.

Durch intensives arbeiten in vivo vertieft und erweitert die MYTP-Ausbildung ihre Anatomiekentnisse.

MyofaszialeTriggerpunkttherapie hilft bei der Linderung und Beseitigung von Schmerzen und Verbesserung der Funktionen. Diese Ganzheitlichkeit und die Verknüpfung zu den verschiedenen Systemen innerhalb unseres Organismus wie Organe und Nervensystem sind Bestandteil dieser Ausbildung.

Neben der umfangreichen Triggerpunkt-Behandlung (Schwerpunkt Teil I) wird intensiv auf die Faszienmobilisation (Schwerpunkt Teil II) eingegangen und verknüpft. In Teil III werden die erlernten Techniken kurz widerholt und ein Faszienautomobilisationstraining gelehrt.

Ebenso werden zahlreiche krankheitsbilder aufgrund eines Myofasziales Problem erarbeitet.

Fortbildungspunkte Teil I und II je 18 und Teil III 10

Dozent

Ingo Geuenich

Kurszeit/-ort

Kursort

Würselen (siehe Anmeldung)

Uhrzeit

Samstags 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 16.00 Uhr

Kursgebühr

Teil I & II 180,00 € je Kursteil inkl. Skript, Teil III 89,00 € inkl. Skript

Anmeldung

Anmeldung Myofasziale Triggerpunkte Dateigröße Download
Teil I Sa 31.08- So 01.09.2019 1,75 KB
Teil II Sa 21.09.- So 22.09.2019 (Voraussetzung Teil I) 1,75 KB
Teil III So 09.11.2019 (Voraussetzung Teil II) 1,75 KB

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Masseure, Gymnastiklehrer, Sportlehrer, Ärzte